Mit MarkLogic erstellen Sie Ihre Anwendungen einmal und können sie dann überall ausführen, egal ob lokal, virtualisiert oder in der Cloud. Ihre Unternehmens-Anforderungen sollten bestimmen, wo Sie mit Ihren Daten arbeiten – nicht die Beschränkungen Ihrer Datenbank.

Bei anderen Datenbanken müssen Sie im Voraus festlegen, wie die Implementierung aussieht, und haben dann später wenig Flexibilität, Änderungen vorzunehmen. Die meisten anderen Datenbanken werden speziell für eine bestimmte Umgebung konzipiert, d. h. Sie sind gezwungen, je nach Umgebung eine andere Version der Software auszuführen. Häufig wird auch ein Lizenzierungsmodell verwendet, das bestimmte Anbieter bevorzugt; wenn Sie dann in die Cloud migrieren, müssen Sie eine neue cloud-spezifische Lizenz erwerben.

MarkLogic verfolgt einen anderen Ansatz: Es gibt nur ein Produkt. Sie erhalten ein Enterprise-Produkt, das Sie in jeder gewünschten Umgebung nutzen können. Wenn Sie lokal beginnen und später in die Cloud migrieren, ist das kein Problem. MarkLogic wird bereits seit fast zehn Jahren erfolgreich in Cloud-Produktionsumgebungen eingesetzt.

Die cloud-basierte App der BBC

Um ihren wachsenden Kundenstamm und die Vielzahl unterschiedlicher Distributionsplattformen zu unterstützen, entschied sich die BBC, ihren TV-Streamingdienst iPlayer mithilfe von MarkLogic zu entwickeln. Nach der Einführung von iPlayer verarbeitete das System bereits im ersten Jahr drei Milliarden Anfragen über die Cloud.

Mehr erfahren

Vorteile

Für die Cloud konzipiert und flexibel für Veränderungen

Garantiert cloud-neutral

Keine Bindung an proprietäre Cloud-Technologien – MarkLogic läuft auf AWS, Azure und Google

In herkömmlichen Umgebungen bewährt

MarkLogic hat sich in Private und Hybrid Clouds sowie in Vor-Ort-Implementierungen bewährt

Flexibilität für Änderungen

Wenn Sie lokal beginnen und später in die Cloud migrieren, ist das kein Problem.

Geeignet für Multi-Cloud-Architekturen

Sie können Ihr primäres System, Disaster Recovery und Anwendungsentwicklung in Umgebungen von verschiedenen Cloud-Anbietern ausführen

Unabhängige Zugangskontrolle

Vereinfachen Sie den Wechsel zwischen verschiedenen Systemintegratoren, Cloud-oder anderen Anbietern mithilfe von erweiterten Sicherheitsfunktionen

Bereitstellung von MarkLogic über AWS

MarkLogic läuft auf Amazon Web Services (AWS), wobei sämtliche Enterprise-Funktionen erhalten bleiben, einschließlich ACID-Transaktionen, HA/DR, zertifizierter Sicherheit und Elastizität. Für AWS bietet MarkLogic vorgefertigte CloudFormation-Vorlagen und Amazon Machine Images (AMIs) für die Erstellung verwalteter Cluster auf Amazon Elastic Compute Cloud (EC2) an. Sie können Hosts in einem Cluster schnell hinzufügen oder entfernen und Anwendungen ohne Datenverlust oder Verzögerung über Amazon-Verfügbarkeitszonen hinweg bereitstellen.

Vorteile der Ausführung von MarkLogic auf AWS:

  • Nützliche AMIs und CloudFormation-Vorlagen, die von MarkLogic bereitgestellt werden
  • 1-Klick-AMIs sind dank EBS-Laufwerke die schnellste und einfachste Bereitstellungsmethode für MarkLogic auf Amazon EC2
  • Detaillierte Anleitung in Form von Dokumenten, Präsentationen, Tools und Open-Source-Codebeispielen
  • Nahtlose Integration sämtlicher für die Cloud konzipierten Funktionen, darunter Sicherheit, Monitoring, HA/DR usw.

High Party Blumen Flache Große Riemen Geschenk Over Hohe Stiefel Frauen Spitz The Hochzeit HETAO Heels Mode Stiefel Stiefel Abendgesellschaft Oberschenkel Größe Knee wW4UAxn6qpWhitepaper lesenDokumentation lesen

Bereitstellung von MarkLogic über Azure

Microsoft Azure besteht aus einer wachsenden Sammlung integrierter Cloud-Dienste, die Entwickler und IT-Profis für die Entwicklung, Bereitstellung und Verwaltung von Anwendungen über ein globales Rechenzentrumsnetzwerk in über 40 Regionen nutzen. Die MarkLogic Plattform für Microsoft Azure ermöglicht es Kunden, Apps und Projekte einfach zu skalieren – bei optimaler Bereitstellung und Transaktionskonsistenz, ganz ohne Ausfallzeiten. Kurzum: maximale operative Effizienz für Unternehmen.

Vorteile von MarkLogic auf Azure:

  • MarkLogic Azure-Image ist einfach über den Marketplace abrufbar (CentOS-basiert)
  • Praktische Azure-Lösungsvorlage für Cluster mit einem oder drei Knoten
  • Partnerschaft für gemeinsamen Kundensupport mit Azure (erweiterbar auf Windows auf Azure)
  • Klare Anleitungen und Beispiele im Quickstart-Leitfaden "MarkLogic on Azure"

und aus Schnürschuh 45 Glatt 74 Damen Reißverschluss Veloursleder 356 xYq1Cnw7Quickstart-Leitfaden für Azure

Dr EU Stiefel WL 39 Kurzschaft Damen Martens Pascal Martens Dr Pascal WL EU 39 Stiefel Kurzschaft Damen  

Cloud-Neutral: So wird MarkLogic auf AWS und Azure ausgeführt

Bei diesem On-Demand-Webinar erhalten Sie einen Überblick der Vorteile sowie praktische Tipps von MarkLogic auf AWS oder Azure.

Jetzt ansehen

Weitere Ressourcen

Solution Sheet
Sie haben die Wahl

rot rot braun Trachten JACKY Boots qUgxtI

Blogbeitrag
5 Sinnvolle Überlegungen für CIOs bei der Migration in die Cloud

Mehr erfahren

Dokumentation
MarkLogic Server auf Amazon EC2

Mehr erfahren

Wichtige Funktionen und Vorteile

Vergessen Sie alles, was Sie über NoSQL-Datenbanken zu wissen glauben. Finden Sie heraus, was MarkLogic so einzigartig macht. Sehen Sie sich eine umfassende Liste der Funktionen an und starten auch Sie mit MarkLogic durch.

Funktionen erkunden Experten kontaktieren

Martens Pascal Dr EU Stiefel Kurzschaft Damen 39 WL qES1dz Martens Pascal Dr EU Stiefel Kurzschaft Damen 39 WL qES1dz Martens Pascal Dr EU Stiefel Kurzschaft Damen 39 WL qES1dz Martens Pascal Dr EU Stiefel Kurzschaft Damen 39 WL qES1dz Martens Pascal Dr EU Stiefel Kurzschaft Damen 39 WL qES1dz Martens Pascal Dr EU Stiefel Kurzschaft Damen 39 WL qES1dz
Auf dieser Website werden Cookies verwendet.

Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß der MarkLogic Datenschutzrichtlinie zu.